Fiersbach

Start Ort Lage Ortsgemeinderat Aktuelles & Termine Nachlesen Dorfstübchen Förderverein Chronik Fotogalerie Firmen Vereine VG Altenkirchen Kontakt Datenschutz Impressum

Ein Dorf im Westerwald

Dorfausflug 2019

Karl-May-Festspiele Freilichtbühne Elspe

In diesem Jahr war das Ziel unseres Dorfausfluges die Karl May Festspiele in Elspe. Bei strahlendem Sonnenschein konnte unser Ortsbürgermeister Siegfried Krämer 69 Bürgerinnen und Bürger aller Altersklassen vor den Bussen der Firma Bischoff begrüßen. Nach einer kurzen Ansprache und der Aufnahme des beliebten Gruppenfotos setzten sich die zwei Busse pünktlich in Richtung Elspe in Bewegung.

Bei den Elspe Festspielen wird jährlich live ein Stück von Karl May aufgeführt. Auf einer der größten Freilichtbühnen in ganz Europa wird die Legende des Indianers Winnetou und seinem Blutsbruder Old Shatterhand wieder zum Leben erweckt. Mit der atemberaubenden Kulisse, echten Pferden, einer alten originalen Eisenbahn aus dem 19. Jahrhundert, Planwagen, einer echten Postkutsche, viel Action, Stunts, Kämpfen und Verfolgungsjagden werden die Besucher jeden Tag aufs neue in den wilden Westen entführt.

In Elspe angekommen, erwarteten alle Besucher neben dem Hauptprogramm, einer Vorführung von Winnetou 3 – Winnetous letzter Kampf - eine Vielzahl an anderen Shows und Programmpunkten. Neben einer Stuntshow, einer Pferde-Hunde Dressurshow und einer Musikshow konnte man sich mit einer Fahrt in einer der alten Eisenbahn aus dem 19. Jahrhundert, einem Besuch in dem originalgetreuen Westernsaloon oder, vor allem bei den kleineren Besuchern sehr beliebt, beim Goldschöpfen vergnügen.

Um viertel vor drei war es dann endlich soweit; die Karl May Festspiele gingen los. Die Aufführung war ein voller Erfolg. Das ganze Publikum, inklusive der Fiersbacher, war von der Performance von Menschen und Tieren begeistert. Am Ende liefen bei einigen gar die Tränen.

Wohlbehalten traf die Gruppe wieder in Fiersbach ein und wurde dort durch den Grillmeister aus Eichen, Thomas Grabert, und einem Spanferkel erwartet. Zusammen mit den gespendeten Salaten wurde das Ferkel komplett verputzt. Bei kühlen Getränken und netten Gesprächen ließen die Fiersbacher den Abend gemütlich ausklingen.

Danke den Salatspender(innen) und dem Grillmeister Thomas Grabert für die leckere Sauerei.

Ein besonderer Dank gilt dem OrgaTeam Heidi Kählitz und Nadja Steffen aber auch Janine Grulke (16 Jahre), die sich bereit erklärt hat, diesen tollen Bericht zu verfassen.


Carsten Pauly

Ortsbürgermeister